Very Berry ❤ Post aus meiner Küche

Mittwoch, 11. Juli 2012 •
Auch ich war wieder bei der 2. Runde von Post aus meiner Küche dabei!


Und wenn es beerige Post aus dem Norden gibt, dann muss es auch was ganz Typisches sein:


Ein großes WECKglas "Rode Grütt". Mit Vanillesoße, die ich -aufgrund der plötzlichen Hitze am Ende der Very Berry-Woche- dann doch nicht frisch & selbstgemacht habe, sondern noch schnell vorm Absenden im Supermarkt geholt habe. 
(Das war mir wirklich zu heikel, nicht das meine Tauschpartnerin das tolle Wetter im Bett hätte verbringen müssen.)


Und dazu noch ein Tütchen sommerliche, gezuckerte Erdbeerchips!

Die werden frisch in ganz, ganz dünne Scheiben geschnitten & unglaublich lange im Backofen (wenn möglich sogar über Nacht) bei niedrigster Temperatur getrocknet. Und nach dem Abkühlen direkt luftdicht verpackt.

Very Berry-Rezeptkarte zum Download

Es war wirklich very berrylicious & noch mehr beerige Inspiriation (bevor die Saison zu Ende ist) gibt es hier!

1 Kommentar :

  1. .. bin auch der Beerengeschichte dabei und einfach einmal neugierig, was andere beerenmässig setzen ..

    Ich liebe Rote Grütze - die ich immer fertig kaufe - aber dieses Rezept werde ich ausprobieren!
    Am kommenden Samstag fahren wir ohnehin auf eine Plantage zum Pflücken - ich hoffe, dass uns der Petrus gesonnen sein wird.

    GLG von Heidrun aus dem Süden

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir wertvolle Zeit zum kommentieren nimmst! ♥